16.09.2011 - Schicker Hund


Hund und Haus sind gegen Flöhe behandelt, nun können wir uns wieder den angenehmeren Dingen des Alltags widmen. Heute habe ich Xanny mit einem besonders großen Stück Stinkepansen auf den Trimmtisch gestellt und so hatte ich etwas mehr Zeit ihn zu betüdeln. Die Pfoten sind wieder freigeschnitten, das Fell an den Beinen und der Bart sind ordentlich gekämmt, die Decke ist bearbeitet und auf dem Kopf haben wir mit der Maschine auch ein wenig Fell weggenommen. Na das müssen wir alles noch ein wenig üben, aber man kann schon einen Unterschied entdecken. Auch wenn Hund nach diesem Friseurtermin nix besseres zu tun hatte, als kräftig im Sand zu buddeln. Dazu folgt später noch ein Film. Erst mal gibt es Fotos:




  Und hier die versprochenen Filme:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen