30.08.-02.09.2013 - 2. Airedale-Freunde-Treffen

Was ich während unseres Airedale-reichen Urlaubs nicht wusste, bereits 4 Wochen später sollte ich fast alle Urlaubs-Dales wieder treffen, beim 2. großen Airedale-Freunde-Treffen in Herzberg am Harz.

Weil es im Vorjahr beim 1. Treffen so schön war, haben unsere Foren-Oberhäuptlinge beim Landhaus Schulze angefragt, ob wir denn wieder in so großer Zahl im Harz aufschlagen dürften und Schulzes haben tatsächlich zugestimmt. Das ist ja nicht so ohne, denn immerhin waren wir 33 Airedale-Terrier, 1 Malamute, 1 Fox-Terrier, 2 Perros de Agua Espanol, 1 Ara, 1 Kakadu und dazu auch noch all die bediensteten Zweibeiner der tierischen Gäste. Aber bevor ich mir jetzt die Arbeit mache und alles noch mal schreibe, was andere Leute schon vor mir getan haben, schaut doch einfach mal in den offenen Bereich unseres Forums und lest dort den Bericht mit schönen Bildern vom Treffen:



Ein paar Bilder hab ich natürlich auch für euch:


Ich hatte bei unserer Wanderung nur Augen für Dana, die roch sooo gut und die anderen Rüden haben's einfach nicht bemerkt. Was für ein Glück!


Ihr könnt euch vorstellen, dass es mir gut ging?


Eins muss ich noch erzählen:
Das Frauchen von Rocco und Habakuk, den Papageien, hat einen Verein Da sein für Tiere e. V. Dort werden alte, kranke oder sonst irgendwie arme Tiere aufgenommen und bekommen ihr Gnadenbrot. Das ist eine ganz tolle Sache, schaut da ruhig mal rein. Der Rocco hat übrigens beim Treffen Spenden für den Verein gesammelt und das hat er wirklich toll gemacht:


So, nun haben wir alle berichtenswerten Ereignisse abgearbeitet und wollen mal schauen, was in der nächsten Zeit so passiert. Also, wir lesen uns!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen